Logo
27.06.2017

Juchu! Tischtennis-Sportabzeichen geschafft!

Gelungener Abschluss des Tischtennisjahres in der Ganztagsschule

12 Schüler der Grundschule am Frankenwall konnten sich nach etwa zwei Stunden und sechs unterschiedlichen Geschicklichkeitsübungen mit dem Tischtennis-Sportabzeichen belohnen. Darüber freute sich auch der  betreuende Lehrer Frederic Heumann.

Die Aktion startete zu Beginn des letzten Schuljahres. Die Tischtennisfreunde Asbacher Land (TTF Asbacher Land) hatten alle Grundschulen rund um Asbach angeschrieben, ob Interesse an einer Kooperation bestünde. Frederic Heumann, Sportlehrer an der Grundschule am Frankenwall, meldete sich. 13 Jungs und immerhin ein Mädchen konnten sich im Laufe des Schuljahres während des Nachmittagsunterrichts für den Tischtennissport begeistern. Nun musste noch ein schöner Abschluss her.

Nach Recherchen im Internet, kam Alexandra Bierbrauer, 2. Vorsitzende der TTF Asbacher Land auf die Idee, doch alle Teilnehmer des Nachmittagsunterrichts das Sportabzeichen absolvieren zu lassen. Unterlagen beim  Deutschen Tischtennisbund waren schnell bestellt. Und dann ging‘s auch schon los: Die Teilnehmer mussten einen Tischtennisball auf einem Schläger um Pylonen herum balancieren. Oder aber die Schüler hatten die Aufgabe, den Ball in einem drei Meter entfernt stehenden Kasten unterzubringen. Das hört sich einfach an? Probiert es selbst einmal. Die Schüler waren jedenfalls sehr erfolgreich. Alle schafften es, das Sportabzeichen zu erwerben. Neben Urkunden und Abzeichen erhielten die Teilnehmer noch Schnupper-Trainingsgutscheine, Trinkbecher und vor allen Dingen Tischtennisbälle, damit auch zu Hause weiter geübt werden kann.

Fünf Teilnehmer haben immerhin Spaß am Tischtennissport gefunden. Vielleicht schaffen diese ja mal den Weg in die Asbacher Turnhalle zum Anfängertraining und bleiben dem Sport treu.

Für die Schüler, die die Grundschule am Frankenwall im nächsten Jahr noch besuchen: Die Aktion soll fortgesetzt werden! 

Vielen Dank noch einmal an die Grundschule Asbach, Herrn Frederic Heumann, Maria Paulat und Frau Monika Schulte, ohne die diese Aktion nicht hätte statt finden können.

Nähere Infos zum Tischtennis-Sportabzeichen findet Ihr hier.

 

 

 


Zeitraum